Am Literaturfestival BuchBasel wird auch ROG Schweiz präsent sein – an einer Veranstaltung mit dem deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel.

Vom 9. bis 11. November findet in Basel das Internationale Literaturfestival BuchBasel statt: 100 Veranstaltungen zur Literatur – darunter die Verleihung des Schweizer Buchpreises.

Zu Gast an der BuchBasel sind am Sonntag, 11. November, um 14 Uhr in Unionssaal des Basler Volkshauses Deniz Yücel und Doris Akrap. Der deutsch-türkische Journalist Yücel war von Februar 2017 bis Februar 2018 wegen angeblicher «Terrorpropaganda» in der Türkei inhaftiert, die taz-Journalistin Akrap organisierte zusammen mit dem Freundeskreis #FreeDeniz Solidaritätsaktionen für ihn. Die beiden sprechen unter dem Titel «Taksim ist überall» über die Erfahrungen von Haft und Solidarität sowie die Entwicklungen in der Türkei. Moderiert wird das Gespräch von ROG-Schweiz-Beirat Res Strehle. ROG Schweiz wird auch mit einem Stand präsent sein.
(Eintritt: 15/12 Franken)