Der Journalismus und der Krieg

Der Journalismus und der Krieg

Editorial In weniger als zwei Monaten Kampfhandlungen hat der Krieg in der Ukraine bereits sieben Journalisten das Leben gekostet. Das ist enorm. Im gesamten Jahr 2012, dem Jahr mit den meisten Todesopfern unter den professionellen Medienschaffenden in Syrien, hatten...En savoir +
RSF Schweiz sagt Ja zur Medienförderung

RSF Schweiz sagt Ja zur Medienförderung

Editorial Unsere Organisation tritt für das «Bundesgesetz über ein Massnahmenpaket zugunsten der Medien» ein, über das – nach einem Referendum – die Schweizerinnen und Schweizer am 13. Februar abstimmen werden (Foto Keystone-SDA). Für RSF Schweiz ist die vom...En savoir +
In Afghanistan ist die Information in Gefahr

In Afghanistan ist die Information in Gefahr

Seit der Machtübernahme durch die Taliban im August haben unzählige afghanische Journalistinnen und Journalisten das Land verlassen oder versuchen verzweifelt zu flüchten. «Sie werden terrorisiert», sagt Roberto Antonini, Journalist bei der Radiotelevizione svizzera...En savoir +